Herzlichen Glückwunsch: (Ex-)Skinhaeds Teltow

Nach dem überaus erfolgreichen Nuss-Allergie-Benefiz vor einiger Zeit in Potsdam, hat Herr Wolga nun wieder zugesagt, ganz geheim und ohne große Vorankündigung, in der dortigen Datscha aufzutreten. Dummerweise. Muss man sagen. Denn ein halbbesoffener oder angekiffter Wolga hat im Potsdamer Stadtgebiet kürzlich den unten stehenden Flieger entdeckt.  Offensichtlich handelt es sich bei „80 Jahre Punk“ am 28. Februar in der Datscha um eine als Geburtstagsparty angemeldete, sogenannte Wikingeroi-Fete. Einige Wolgas munkeln kopfschüttelnd, dass sich dahinter doch bloß wieder Ex-Skinhaeds verbergen werden, die jetzt auf Punk machen.  Schlimmer sogar: (Ex-)Skinhaeds Teltow. Um hier eine gute Figur zu machen, hat Herr Wolga daher an einem nicht ausgefeilten und sehr langweiligem Skinhaed-Programm gebastelt, das in der Potsdamer Datscha zur Aufführung kommt. Die Pissimirkos aus Dresden treten auch auf. Plus Überraschungsbude (Los Perezosos) und irgendwas mit Ping-Pong-DJs (ein Konzept, das mindestens zwei Herr Wolgas nicht verstanden haben). Man darf gespannt sein: E030058E-3F6D-4ABA-BC71-71C72AECF627

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s